Franjo Terhart

Franjo Terhart

Historische Lesungen

Franjo TerhartFranjo (Franz-Josef) Terhart, geb. 1954 in Essen, studierte an der Ruhruniversität Bochum und arbeitete zunächst als Latein- und Philosophielehrer für die Sekundarstufe II. Heute ist er Journalist, freier Mitarbeiter beim WDR Köln, Dortmund und Essen. Er moderiert verschiedene Sendungen und ist freiberuflicher Kulturbeauftragter der niederrheinischen Stadt Neukirchen-Vluyn. Seine zahlreichen Vorträge und Lesungen führen ihn immer wieder auch ins Ausland.

Er schreibt u.a. historische Romane für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Ihm geht es dabei nicht nur um spannende Lektüre sondern immer auch um den entsprechend gut recherchierten historischen Hintergründe, Kulturen, ...!

In seinen Lesungen gelingt es Herrn Terhart auf einfühlsame Weise, die alte philosophische Frage nach dem „echten Freund“ mit den Kindern zu erörtern. Dabei kann es aber durchaus lustig und lebhaft zugehen.

Cover Römerbergwerk

Neu ab Mai 2016: „Das Geheimnis des römischen Bergwerks“

Gracius Valerius Bracus - Verwalter eines römischen Bergwerks  wird durch den jungen Treverer Antunnus aus einer bedrohlichen Situation durch hungrige Wölfe gerettet. Aus Dankbarkeit lädt ihn Bracus ein, das Bergwerk zu besuchen. Der römische Legionär erklärt dort seinem keltischen Retter, wie in dem Bergwerk, in dem er für den Tuffsteinabbau verantwortlich ist, gearbeitet wird.

Das weckt den Neid und die Missgunst der dortigen Arbeiter, besonders von drei zwielichtigen Typen, die ohnehin etwas zu verbergen haben. Sie planen den jungen, und für sie viel zu neugierigen Mann zu beseitigen, vor allem, nachdem dieser hinter das dunkle Geheimnis der drei gekommen ist.

Ein spannender Krimi aus der Zeit des Kaisers Augustus. Wer also immer schon mal erfahren wollte, wie ein römisches Bergwerk in der damaligen Zeit funktioniert hat, welche Arbeitsprozesse dort abgelaufen sind, wird durch die spannende und unterhaltsame Geschichte bestens informiert.

Die magische Karthagermünze

Eine spannende Zeitreise zu Hannibal und den Römern

Buchcover: Franjo Terhart - Die magische Karthagermünze

Jannik hat ein tolles Referat über Hannibal geschrieben. Der zog vor mehr als 2200 Jahren mit Elefanten und einem riesengroßen Heer über die schneebedeckten Alpen, um die Römer zu besiegen. Als die Eltern mit Jannik eine Urlaubsreise zu den Ruinen von Karthago in Tunesien machen, findet der Junge dort eine geheimnisvolle Münze im Sand. Er betrachtet sie neugierig und ... wird plötzlich mitten ins Heerlager von Hannibal versetzt. Von nun an zieht er mit den Karthagern in den Krieg gegen Rom. Hannibal macht Jannik zu seinem Elefantenpfleger und Amicar, sein neuer Freund, hilft ihm bei seinen Abenteuern. Für viele im Heer ist Jannik jedoch ein Zauberer, der mit seltsam anmutenden Dingen Unheimliches anstellen kann. Zudem weiß Jannik offenbar, was die Zukunft bringen wird. Das wiederum weckt den Neid von Hannibals persönlichem und unberechenbaren Magier Sidunu. Schon bald trachtet er dem fremden Jungen nach dem Leben …

Doch Jannik will nur eines: wieder nach Hause zurück.

Weitere Informationen zu: Die magische Karthagermünze

Das Megaspiel

Ein spannendes Abenteuer nicht nur für Jungen im Alter von ca. 8 - 12 Jahre

Buchcover: Franjo Terhart - Das Megaspiel

Denis' Vater ist erfolgreicher Erfinder von Computerspielen. Er arbeitet wie besessen an einem neuen Spiel. Es soll das Spiel der Spiele werden, das Megaspiel. Denis ist lieber draußen und erkundet in der Umgebung einen geheimnisumwitterten Wald mit einem See. Eines Tages sieht er dort ein mysteriöses Mädchen und setzt alles daran, das Geheimnis des Mädchens zu erforschen. Zusammen mit seinem Freund gerät er dabei unversehens in eine fremde Welt, in der es von Steinzeitmenschen und gefährlichen schwarzen Monsterreitern nur so wimmelt. Je tiefer die beiden Jungen in diese bedrohliche Welt eindringen, desto klarer wird, dass eine Verbindung zu der Computerwelt von Denis' Vater – zu seinem Megaspiel - bestehen muss. Als nun diese fremde Welt vom Untergang bedroht ist und auch ihre eigene Welt in große Gefahr gerät, haben nur die beiden Freunde den Schlüssel, diese Bedrohung abzuwenden.

„Wie real ist die Computerwelt? Ist es möglich vollkommen in einem Computerspiel aufzugehen? Vielleicht waren solche Fragen der Auslöser für dieses gelungene Buch.
Franjo Terhart kommt ganz ohne Jugendjargon aus. Trotzdem ist die Sprache flüssig und leicht verständlich. Gelungen sind die verborgenen Winke: Der Junge flüchtet in eine Phantasiewelt, da der Vater selten Zeit für ihn hat und er meist auf sich allein gestellt ist."  Kiebitz (Krimi-Forum)

Buchcover: Franjo Terhart - Spuk in Pompeji

Spuk in Pompeji: Ein Abenteuer aus der Römerzeit

August 79 n. Chr.: Im hochsommerlichen Pompeji bebt die Erde und der Vesuv spuckt Feuer! Der Zorn der Götter oder die Rache eines Geistes? Die Bäckerstochter Aemilia und ihre Freunde heften sich an die Spuren des vermeintlichen Gespenstes, das nachts regelmäßig Silberzeug stiehlt, und entdecken: einen Affen. Aemilia ahnt nicht, dass der ihr kurz darauf, als der Vesuv ausbricht, das Leben retten wird.

Deutscher Taschenbuchverlag DTV - ISBN: 978-3423760324 - 8,95

Lesungen für Grundschulkinder

Ein Haustier für Henriette

cover_henriette_terhart

Im Bilderbuch "Ein Haustier für Henriette" erzählt Franjo Terhart die Geschichte einer Frau, die für sich ein passendes Haustier sucht. Ihre Suche führt sie um die ganze Welt, gewöhnliche wie ungewöhnliche Tiere schaut sie sich dazu an. Beraten wird sie dabei von einer kleinen Streunerkatze. Erst als sie ergebnislos und traurig wieder zu Hause ankommt, fällt ihr auf, wie nahe ihr Glück doch ist!

In seinen Lesungen gelingt es Herrn Terhart auf einfühlsame Weise, die alte philosophische Frage nach dem „echten Freund“ mit den Kindern zu erörtern. Dabei kann es aber durchaus lustig und lebhaft zugehen.

Der Drache der kein Feuer speien konnte

"Der Drache der kein Feuer speien konnte" hat ein echtes Problem, denn die erwachsenen Drachen sind darüber so entsetzt, daß sie ihn verjagen. Er bläst statt Feuer nämlich Wasser und erst ein Krieg gegen ein anderes Drachenvolk zeigt, was die zuhörenden Kinder schon wussten: auch wer anders als die anderen ist, kann für die Gemeinschaft wichtig sein!

Eine spannende Geschichte zum Thema "Frieden"!

Neben der Bilderbuchgeschichte erzählt Franjo Terhart auch immer wieder kürzere Abenteuer, die er für den "Ohrenbär" geschrieben hat.

Historische Kinderkrimis aus dem alten Rom

cover_terhart_gladiatorFür die Klassenstufen 3 bis 6

Franjo Terhart liest aus seinen Mitrate-Krimis, die im alten Rom spielen.
Bei der Spurensuche der vier Freunde, die in 3 Bänden verschiedene Abenteuer bestehen müssen, reisen die Zuhörer kreuz und quer durch die Hauptstadt des Römischen Reiches. Diese Bücher sind insbesondere auch für den fachübergreifenden Einsatz geeignet. Anschaulich und lebendig erzählt Franjo Terhart vom Leben der Römer, ihren Sitten und Gebräuchen. So wird diese längst vergangene Zeit wieder lebendig. Meist hat er dazu auch einige "echte Fundstücke" dabei! Die Kinder benötigen für die Lesung einen Stift!

Zu Band 3 dieser Serie "Augen der Hydra" sind Unterrichtsmaterialien für die Bearbeitung des Buches im Deutschunterricht lieferbar!

Tigerauge - Das Geheimnis der stummen Krieger

Lesungen für die Klassen 5 bis 7

"Tigerauge - Das Geheimnis der stummen Krieger" spielt in China zur Zeit des ersten Kaisers (221-216 v. Chr.). Cao Shi, Vater von Cao Pi und Armbrustschütze der kaiserlichen Armee, ist spurlos verschwunden. Da macht Cao Pis Freundin Meiling eine seltsame Entdeckung: Auf einem Feld findet sie den Kopf einer kleinen Tonfigur, der die Gesichtszüge Cao Shis trägt. Hat sein Verschwinden etwas mit den Terrakotta-Kriegern für das Mausoleum des Kaisers zu tun?

Für Schüler ab Klassenstufe 7

Ich, Grace O`Malley

Mit Schülern ab Klassenstufe 7 bearbeitet Franjo Terhart sein Buch "Ich, Grace O`Malley" - das abenteuerliche Leben einer irischen Piratin. Dieses ist sein erfolgreichstes Buch. Es spielt im Mittelalter und vereinbart in hervorragender Weise Kulturgeschichte und spannende Abenteuer! Grace O’Malley ist dabei eine Romanheldin, die überzeugt. In spannender Weise gelingt es Terhart nicht nur historische Fakten zu erzählen sondern auch die besondere Rolle als Frau und Piratin darzustellen. Damit ist das Buch weit mehr als ein Zeitzeuge: große Frauenvorbilder sind auch heute noch faszinierend und brandaktuell!

cover_halbmond

Halbmond und Sonne - eine Liebe im Islam

"Halbmond und Sonne - eine Liebe im Islam" ist die romanhafte Verarbeitung von Terharts Sachbuch "Über die Religion des Islam." Die 16-jährige Nicola wird zusammen mit Ihrem Vater zu einer islamischen Hochzeit nach Jerusalem eingeladen. Genervt stimmt sie der Reise zu und lernt so die beiden Brüder Mohammed und Fayed kennen. Von ihnen erfährt sie nicht nur viel über Land und Leute und den Islam, sondern sie entdeckt auch, daß Fayed Kontakt zu palästinensischen Terroristen hat. Wie soll sie sich verhalten?
Ein Roman, der eine ungewöhnliche Liebesgeschichte beinhaltet, und von den politischen Verhältnissen im Nahen Osten handelt. Zudem wird der Islam in seinen wichtigsten Grundaussagen vorgestellt. Franjo Terhart hat zudem ein Buch über die Religion des Islam geschrieben und kann die Schüler sehr genau darüber informieren.

Die Geheimnisse meines Meisters Hieronymus

Für Schüler ab Klassenstufe 9

Bosch Kwinten van der Weyden, Sohn eines Schusters in Gent, entdeckt durch Jan van Eycks Genter Altarbild Lamm Gottes seine Liebe zur altniederländischen Tafelmalerei und lässt sich nach den strengen Regeln der Malerzunft von seinem Onkel Petronius ausbilden. Als sein Vater dahinter kommt, zerstört er aus Wut ein erstes Bild seines Sohnes, woraufhin Kwinten seinem Elternhaus endgültig den Rücken kehrt.
Jahre später reist er als Schüler des berühmten Malers Hieronymus Bosch mit diesem nach Venedig. Er beginnt über seine Gespräche mit dem faszinierenden Künstler Bosch und die Erlebnisse der Venedigreise zu schreiben. Berühmte Künstler wie Giovanni Bellini, Carpaccio oder Giorgione kreuzen seinen Weg.
Aber es drohen auch seltsame Gefahren, denen sich Meister und Schüler unvermutet gegenübersehen. Trachtet ihnen gar jemand nach dem Leben?

Terhart stellt die wichtigsten Werke des sicherlich rätselhaftesten Künstlers Europas vor und versucht die Symbolsprache von Hieronymus Bosch zu entschlüsseln. Er erläutert die mittelalterlichen Maltechniken und Arbeitsweisen und stellt auch die Werke einiger zeitgenössischer Maler vor.

Lesungen für Erwachsene

Bei seinen Lesungen für Erwachsene und auch als Abendveranstaltung für ältere Schüler, Eltern und das Kollegium liest Franjo Terhart aus seinen historischen Romanen vor. Diese können mit Vorträge zu Ländern wie Irland, Bretagne, Frankreich aber auch zu den Templern, Freimaurern, Katharern, ... verbunden werden!

Gerade erwachsene Zuhörer schätzen sein reichhaltiges Fachwissen, seine Welt-Erfahrungen und sein kulturelles Engagement. Seine Veranstaltungen gehen weit über eine „normale“ Lesung hinaus, sind sie doch auch immer animierte Mit-Mach-Veranstaltungen. Er zeigt gerne auch Bilder, Dias ….

Franjo Terhart ist oft in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs.

Bitte fragen Sie nach der aktuellen Tournee!

 

Tourneedaten Anfrage stellen

 

Internetseite von Franjo Terhart

www.franjoterhart.de

 

Presse & Artikel zu Franjo Terhart

2014 Franjo Terhart - Die magische Karthagermuenze

f_logo_mit_rattetwiiter

Newsletter Anmeldung

Wenn Sie stets über aktuelle Termine und Nachrichten unserer Lesungen und Events informiert sein wollen, melden Sie sich doch zu unseren Newslettern an. Diese sind nach Ihrem Interesse in Themenbereiche unterteilt, so können wir Sie noch genauer informieren.
Nutzungsbedingungen

In Kooperation mit der Buchhändlerin Kathrin Metzen erhalten alle Kunden und Newsletter-Abonnenten der Leserattenservice GmbH einen Zugang zur Plattform buechertrends.de
Sie können dort versandkostenfrei Bücher bestellen. Zahlreiche Rezensionen und Buchempfehlen aber auch lese- literaturpädagogische Aktivitäten, Spiele und Sachwissen rund um Kinderbücher und Lesen stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung!