Eltern sein heißt trotzdem lachen!

Eltern sein heißt trotzdem lachen!

Dieter Bednarz liest aus seinem Buch "Überleben an der Wickelfront"

Dieter Bednarz Dieter Bednarz, 1956 in Bochum geboren, ist bereits mehr als sein halbes Leben lang politischer Redakteur des SPIEGEL. Mit 49 Jahren wurde er Vater der Zwillinge Fanny und Lilly, eineinhalb Jahre später der dritten Tochter Rosa.

Mit seiner Frau, der Hamburger Juristin Esther Göttling, Jahrgang 1966, kämpft er seither ums Überleben an der Wickelfront.

(Foto: Dirk Eisermann)

Überleben an der Wickelfront

Cover: Überleben an der Wickelfront von Dieter  Bednarz

Alltag mit drei Kindern zwischen Krabbelgruppe und Kanzlei, Bio-Brei und Bagdad-Trip. Wie sie sich dabei am eigenen Schopf über Wasser halten, beschreibt Dieter Bednarz in erfrischender Offenheit.

75% der Deutschen lieben Kinder, der Rest hat welche.

Eltern sein heißt trotzdem lachen! Die besten Jahre im Leben sind ganz sicher nicht die ersten Jahre mit Kindern. Alles Selbstbewusstsein scheint vom Windeln verweht.
Gut, daß mit ein wenig Selbstironie auch dieser Zustand flexibel ist. Geteiltes Leid ist halbes Leid. Nach dieser Lesung gehen die Gäste beschwingt nach Hause:
bei aller Ernsthaftigkeit des Themas bitte nicht den eigenen Humor und die Zuversicht verlieren!

Ihre Gäste:

Egal ob Eltern vor oder in der Elternteilzeit, ob Mütter oder Väter nach der Babypause, ob berufstätige Eltern auf Dienstreise... oder ob „nur" Oma, Nachbar, Tagesmutter,.... das Thema „Eltern und ihre Kinder" beschäftigt unserer Gesellschaft.

Ob Pisaknick, oder Bildungs-Kindergarten, ob Erziehungsratgeber oder Unternehmer mit Vorbilderfunktion: wie man es richtig macht, darüber wird lebhaft diskutiert.

Gerne können wir die Lesung individuell für Ihre Zielgruppe (Eltern, Unternehmer, Politik-Interessierte, ....) und nach Ihren Wünschen gestalten.

Sie möchten mehr über Dieter Bednarz erfahren?

Anfrage stellen

   

 

f_logo_mit_rattetwiiter

Newsletter Anmeldung

Wenn Sie stets über aktuelle Termine und Nachrichten unserer Lesungen und Events informiert sein wollen, melden Sie sich doch zu unseren Newslettern an. Diese sind nach Ihrem Interesse in Themenbereiche unterteilt, so können wir Sie noch genauer informieren.
Nutzungsbedingungen

In Kooperation mit der Buchhändlerin Kathrin Metzen erhalten alle Kunden und Newsletter-Abonnenten der Leserattenservice GmbH einen Zugang zur Plattform buechertrends.de
Sie können dort versandkostenfrei Bücher bestellen. Zahlreiche Rezensionen und Buchempfehlen aber auch lese- literaturpädagogische Aktivitäten, Spiele und Sachwissen rund um Kinderbücher und Lesen stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung!