Erlaubt ist, was gefällt! Hier finden Sie einige Anregungen!

Noch vor wenigen Jahren war die klassische Autorenlesung, bei der am Pult der Schriftsteller aus seinem Werk las, die gängige Form der Literaturveranstaltung.

Heute können und dürfen solche Lesungen diesen Rahmen sprengen!

Kennen Sie einen besonderen Ort, möchten Sie einen individuellen Event gestalten, suchen Sie die Lesungsveranstaltung passend zu Ihrem Motto, …?

Rufen Sie mich an oder schicken Sie mir eine E-Mail.
Gerne unterstütze ich Sie bei der Realisierung Ihrer Idee!

Zum Kontaktformular

Thommi Baake

Thommis unglaubliche Alltagsgeschichten

Foto Thommi BaakeThommi Baake wuchs in einer kleinen, persischen Berghütte an der Costa Brava auf. Schon früh lernte er die Krebssprache. Das sollte ihn prägen. Mit 2 ½ Jahren verfasste er Schalentierlyrik und Meerwassergeschichten. Mit 6 Jahren zog er vom Strand zu seinem Onkel dem Meereskönig unter Wasser. Mit 26 Jahren dann Vertreter für Fußnagellack in Costa Rica. Ohne Mittel, Rückkehr nach Deutschland, wo Thommi Baake inzwischen in einem kleinen südschwarzwäldischen Dorf wohnt.

Mit ihm leben 13 Leuchtgiraffen, 15 ½ Mäuse und ein Nachbar.

Weiterlesen: Thommi Baake

Dr. Michaela Bach

Roman, Novelle und Lyrik

bachMischa Bach, alias Dr. Michaela Bach wurde 1966 in Neuwied geboren. Nach ihrem Abitur arbeitete sie zwei Jahre an der Landesbühne Rheinland-Pfalz in diversen Funktionen.

Weiterlesen: Dr. Michaela Bach

Brigitta Dewald-Koch

 Wenn einer aus der Familie verschwindet ...

Brigitta Dewald-KochBrigitta Dewald-Koch, geb. 1951 in der Nähe von Trier, studierte Pädagogik, Psychologie, Soziologie, Philosophie und Kriminologie). Sie leitete lang Jahre eine Ehe- und Familienberatungsstelle, war Geschäftsführerin des Landesverbandes Alleinerziehender Eltern und Vorsitzende des Landesfrauenbeirats Rheinland-Pfalz bei der Landesregierung.

Weiterlesen: Brigitta Dewald-Koch

Dr. Barbara Ellermeier

Hans Scholl - eine Autorenlesung mit Barbara Ellermeier

ellermeier_barbara_thDie Autorin Dr. Barbara Ellermeier: geboren 1980, lebt heute am Mittelrhein, studierte Geschichte und Archäologie an den Universitäten Freiburg im Breisgau, Regensburg, Passau und Basel. In Weimar promovierte sie über die Entstehung von Geschichtsbildern.

Weiterlesen: Dr. Barbara Ellermeier

Heike Fröhling

Heike FröhlingHeike Fröhling wurde 1971 in Unna geboren. Seit 1999 veröffentlicht sie Romane und Erzählungen in kleineren und größeren Verlagen und schreibt journalistische Texte für Frauenzeitschriten.

Weiterlesen: Heike Fröhling

Herbert Genzmer

Einer der wichtigsten deutschen Gegenwartsautoren

Herbert GenzmerHerbert Genzmer, geb. 1952 in Krefeld, zählt zu den wichtigsten deutschen Gegenwartsautoren. Von Martin Walser auf einer Lesereise in den USA entdeckt, hat er mittlerweile mehrere Romane und Erzählungen veröffentlicht (Suhrkamp, Insel, Rowohlt, DuMont, Mitteldeutscher Verlag, u.a.).

Weiterlesen: Herbert Genzmer

Dieter Bednarz

"Frieden einatmen, Liebe ausatmen" mit Dieter Bednarz

Dieter Bednarz, Jahrgang 1956, lebt als Autor mit Frau und drei Töchtern, die ihn täglich an den Rand der Erleuchtung treiben, in Hamburg. Sein weitgehend autobiographisches Buch Überleben an der Wickelfront wurde als Spielfilm mit dem gleichen Titel zum Quotenerfolg im ZDF, ebenso wie die TV-Verfilmung seines Romans Mann darf sich doch mal irren! – Unser Leben nach der Wickelfront, der weitgehend fiktiven Fortschreibung der Familiengeschichte. Auch Schwer erleuchtet geht auf wahre Begebenheiten zurück, denn nach der Hochzeit in einem Tempel auf Sri Lanka stand bei Bednarz tatsächlich Buddhas bester Mann vor der Tür und lehrte ihn und seine Frau „Frieden einatmen, Liebe ausatmen“.

 

Weiterlesen: Dieter Bednarz

Gabriele Keiser

Mehr als ein regionaler Krimi

Gabriele Keiser wurde 1953 in Kaiserslautern geboren und studierte Literaturwissenschaften. Die freiberufliche Schriftstellerin und Lektorin lebt in Andernach am Rhein. Sie ist Mitglied im »Syndikat« und bei den »Mörderischen Schwestern«.

Weiterlesen: Gabriele Keiser

Gabriele Keiser / Manfred Pohlmann

Italienische Momente - eine musikalische Lesereise

Gabriele Keiser / Manfred Pohlmann

mit Texten von Gabriele Keiser und musikalischer Begleitung von Manfred Pohlmann

„Komm ein bisschen mit nach Italien“ sangen einst Catharina Valente und Peter Alexander, „und wir tun als ob das Leben eine schöne Reise wär.“ In diesem Sommer und darüber hinaus möchten Gabriele Keiser und Manfred Pohlmann zu einer literarisch-musikalischen Reise nach Bella Italia einladen.

Weiterlesen: Gabriele Keiser / Manfred Pohlmann

Momo

Momo - Die seltsame Geschichte von den Zeit-Dieben

Schauspielerin: Radost BokelDas Buch wurde in 40 Sprachen übersetzt, weltweit über sieben Millionen Mal verkauft, mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet und sogar verfilmt. Inzwischen ist die Geschichte des Wuschelköpfchens ein moderner Klassiker.

Weiterlesen: Momo

Susanne Oswald

Lesungen von Susanne Oswald / Sanne Aswald

Susanne Oswald

Susanne Oswald, 1964 in Freiburg im Breisgau geboren, lebt am Fuße des Schwarzwalds und betreibt gemeinsam mit ihrem Mann eine Senfmanufaktur, die Senferia. Nicht nur durch diese Arbeit weiß die ausgebildete Heilpraktikerin und überzeugte Glücksgärtnerin die Heilkräfte der Natur zu schätzen und kennt die Geheimnisse, die dahinter stecken. Zwischen Senfküche und Schreibtisch, wo Kinder- und Erwachsenenromane, Krimis und Sachbücher entstehen, lebt sie ihren Traum.

Weiterlesen: Susanne Oswald

Petra Schier

Kulturgeschichte und Spannung pur

Petra SchierPetra Schier, geboren 1978, lebt mit Mann und Hund in einer kleinen Gemeinde in der Eifel. Sie studierte Geschichte und Literatur und arbeitet seit 2003 als freie Autorin. Bekannt wurde sie mit der Reihe um die Kölner Apothekerin Adelina. Sie ist die Vorsitzende der Jury des DELIA-Literaturpreises sowie des DELIA-Jugendliteraturpreises und damit Mitglied des Vorstands der Autorenvereinigung DELIA. Außerdem ist sie Mitglied im SYNDIKAT.

Weiterlesen: Petra Schier

Stefan Sell

Lyrik kann das - auch ganz anders!

sell_autorenfoto_20121959 im Rheinland geboren, lebt er heute als Musiker, Komponist und Autor in Trautskirchen bei Nürnberg. Er bezeichnet sich selbst als „Feldforscher" in der Welt der Klänge und Geräusche.
Wie mit einem Keschernetz fängt er die akustische Atmosphäre von U-bahnfahrten, Fußgängerzonen, Altglascontainern oder militärischen Übungsflügen ein, konserviert sie auf Tonträger und verwandelt sie in Musik.

Weiterlesen: Stefan Sell

Franjo Terhart

Historische Lesung - die Faszination anderer Kulturen

Franjo TerhartFranjo (Franz-Josef) Terhart, geb. 1954 in Essen, studierte an der Ruhruniversität Bochum und arbeitete zunächst als Latein- und Philosophielehrer für die Sekundarstufe II. Heute ist er Journalist, freier Mitarbeiter beim WDR Köln, Dortmund und Essen.

Weiterlesen: Franjo Terhart

f_logo_mit_rattetwiiter

Newsletter Anmeldung

In Kooperation mit der Buchhändlerin Kathrin Metzen erhalten alle Kunden und Newsletter-Abonnenten der Leserattenservice GmbH einen Zugang zur Plattform buechertrends.de
Sie können dort versandkostenfrei Bücher bestellen. Zahlreiche Rezensionen und Buchempfehlen aber auch lese- literaturpädagogische Aktivitäten, Spiele und Sachwissen rund um Kinderbücher und Lesen stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung!